ÜBER DAS BUCH

Buch Methoden der Kunsttherapie

Sie hat es schon wieder getan! Nach ihrem Buch Dialog des „Ich“ mit dem „Ich“, in dem sie sich mehr auf die Grundlagen der Kunsttherapie konzentriert hat, legt Dr. Maria Haas nun folgerichtig ein Buch zur konkreten kunsttherapeutischen Arbeitsweise vor.

Das vorliegende Buch von Dr. Maria Haas ist eine Ermutigung, sich aus
dem rationalen und zweckmäßigen Alltag zu lösen. In der Offenheit des kreativen
Raumes kann Verwandlung stattfinden. Eine Verwandlung, die auf
wundersame Weise nicht nur die Dinge, sondern auch den Schöpfer ergreift."
Ernst Johannes Wittkowski

 

Um das Buch direkt über mich zu bestellen, benutzen Sie bitte das Kontaktformular!

 

Seiten 256 mit ca. 120 Farbabbildungen,  Ueberreuter Verlag ISBN-978-3-200-05446-2, Preis 29,00€


 

ÜBER DAS BUCH

Buch Dialog des "Ich" mit dem "Ich"Mit berührender Einfachheit zeigt Maria Haas an Hand von Bildern ihrer kleinen und großen Klienten, dass mit Sachverstand, Empathie, Klarheit und Trennschärfe Zusammenhänge und Ursachen gefunden werden. Daraus entwickelt sie für die ihr anvertrauten Klienten Möglichkeiten zu einem selbstbestimmten, sinnerfüllten Leben zu gelangen.

Präzises therapeutisches Wissen verbunden mit Kreativität, eingebettet in liebevolle Sensibilität für die seelischen Wunden und Sorgen der Hilfesuchenden, sind ihr Handwerkszeug. Die Tradition jüdischen Denkens und Handelns durchzieht das Buch wie ein roter Faden.

 

Um das Buch zu bestellen benutzen Sie bitte das Kontaktformular!

 

Seiten 380 mit vielen Farbabbildungen, Kovar Verlag ISBN-13978-3-86577-040-0, Preis 34,40€


 

ÜBER DAS BUCH

Edith Kramer-Pionierin der KunsttherapieHerausgeber: Edith-Kramer-Gesellschaft

Edith Kramer, die große Pionierin der Kunsttherapie, war eine über viele Grenzen hinweg anerkannte Malerin, Skulpteurin, Grafikerin und Mosaikkünstlerin.
Weggefährten, Freunde und Studenten sprechen über ihre herausragenden Leistungen als Kunsttherapeutin, aber auch über ihren Stellenwert als Mentorin, Künstlerin und Lehrerin.

„Wenn die Gesellschaft von uns verlangt, unsere kreativen Ideen zu unterdrücken, sei unangepasst!“
Edith Kramer

 

Um das Buch direkt über die Edith-Kramer-Gesellschaft zu bestellen, benutzen Sie bitte das Kontaktformular!

 

Seiten 320 mit vielen Farbabbildungen,  Styria Verlag ISBN-978-3-222-13546-0, Preis 29,90€